Pestalozzi-Oberschule

Neusalza-Spremberg

Bericht und Informationen Schuljahr - 2008 / 2009

Wir wünschen schöne Ferien!!!

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern unserer Pestalozzi-Mittelschule wunderschöne, erlebnisreiche und erholsame Ferien. Allen Absolventen gratulieren wir nachträglich zum erfolgreichen Schulabschluss!

Tolle Ergebnisse haben wir auch in diesem Schuljahr zu

Weiterlesen: Wir wünschen schöne Ferien!!!

The BIG challenge 2009

Auch in diesem Schuljahr stellten sich Schüler unserer Schule diesem Online-Wettbewerb in englischer Sprache. Insgesamt beteiligten sich 74 Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 5-8.

Den größten Erfolg erzielte Lucas F. aus der Klasse 5a. Er erreichte den 1.Platz in Sachsen bei über

Weiterlesen: The BIG challenge 2009

Brandstifter am Werk

Mit großem Bedauern und Unmut mussten Schüler, Lehrer und Eltern feststellen, dass unser Altpapiercontainer in Brand gesetzt wurde. Damit ist der Schule ein ziemlich großer Schaden entstanden. Mit den Erlösen der Altstoffsammlung konnten zusätzliche finanzielle Mittel für unsere Schülerinnen und Schüler bereitgestellt

Weiterlesen: Brandstifter am Werk

»Starke Schule« in Sachsen: Es hat nicht ganz gereicht!

Mittelschule Leubnitz aus Werdau wird für pädagogische Spitzenleistungen ausgezeichnet

Die beste Schule in Sachsen, die zur Ausbildungsreife führt, ist die Mittelschule Leubnitz aus Werdau. In Dresden wurde die Schule heute (Montag, 23. März 2009) mit dem

Weiterlesen: »Starke Schule« in Sachsen: Es hat nicht ganz gereicht!

52 „Neue“

Nachdem der letzte Termin für die Anmeldung der Schüler der 4.Klassen an den weiterführenden Schulen verstrichen ist, werden wir 52 neue Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2009/2010 an unserer Pestalozzischule in den 5.Klassen begrüßen können. Die Schüler kommen aus den Orten Oppach, Schönbach, Friedersdorf

Weiterlesen: 52 „Neue“

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.