Pestalozzi-Oberschule

Neusalza-Spremberg

Wir haben ihn…. wir haben ihn…. (mit Fotos)

Und das war Spannung pur! Nachdem die ersten zwei Anerkennungspreise (Gymnasium Einsiedel, BSZ für Gastgewerbe Dresden) vergeben waren, hatten unser Nico-Elvis und seine Rock`n Roll Mädels (in totschicken Pünktchenröcken) ihren Auftritt und brachten so richtig Stimmung in die Aula des Landesgymnasiums für Musik. Eigentlich rechneten wir im Anschluss mit dem dritten Anerkennungspreis. Aber nein, den erhielt das BSZ in Wurzen! Na, da gab es einen Aufschrei durch die Neusalza- Spremberger Teilnehmer! Wir haben einen Hauptpreis!!!! Das ist wieder eine Riesenanerkennung für unsere Schule, das Projekt der Weihnachtsshow und unser Schulklima.
 
Auf der Seite des Bildungsservers kann sich jeder unter sachsen-macht-schule.de zusätzlich informieren.

Belinda überreichte der Kultusministerin eine Einladung zu unserer Jubiläumsshow und auch unsere Schmunzelsteine wurden verteilt.

Dass wir während der Heimfahrt gesungen und gejubelt haben, versteht sich von selbst.

Ein ganz besonderes Dankeschön wollen wir für diese Auszeichnung unserer Musiklehrerin Andrea Loschke sagen. Sie ist es, die immer wieder die tollen Ideen hat, neue Talente entdeckt, Schüler und Lehrer für die Show entflammt und beim Einsatz vieler Helfer und Außenpartner die Fäden in der Hand hält.

Danke auch an Susann Israel und Petra Müller, die gemeinsam mit Andrea Loschke die Wettbewerbsunterlagen erstellten und die Atmosphäre in der Show und um die Show so aussagekräftig zu Papier gebracht haben.

Am nächsten Tag konnten wir unsere Euphorie gleich an alle Lehrer und Schüler weitergeben, denn die Abschlussklassen hatten ihren letzten Schultag. Mit viel Fleiß und Einfallsreichtum spielten sie eine Klassenfahrt, deren Teilnehmer nach dem Absturz des Flugzeugs in Hawaii landeten. Wir sahen niveauvolle, lustige und unterhaltsame Darbietungen, die uns große Freude bereiteten. Damit haben unsere Großen Normen gesetzt, die die nächsten Zehner erst toppen müssen (und ich meine nicht nur das Frühstück, welches uns Lehrern liebevoll serviert worden ist).

Vielen Dank euch allen, auch Frau Nitsche und Frau Krenz als Klassenleiterinnen. Wir wünschen allen Schülern der 10. Klassen und den Hauptschülern der 9. Klassen alles Gute für den Prüfungsmarathon.

Danke auch an unser Sportlehrerteam, das den Sporttag am Mittwoch so hervorragend vorbereitet hatte. Die 7.-10. Klassen spielten ihre Meisterschaften im Volleyball und Fußball aus. Wer wird dann wohl am letzten Schultag als sportlichste Klasse geehrt werden und bekommt die heiß begehrten T-Shirts?

Astrid Seibt
Schulleiterin
 
Warten auf die Preisverleihung Vor der Preisverleihung Künstlerischer Beitrag
Persönliche Einladung der Kultusministerin zu unserer Show 2012 Ein Schmunzelsteinchen für die Kultusministerin Brunhild Kurth Übergabe der Urkunde durch Kultusministerin
Sieger des ersten sächsischen Schulpreises Wir gehören zu den Siegern Vor der Heimreise mit dem Preis im Gepäck
 
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.