Pestalozzi-Oberschule

Neusalza-Spremberg

Abschluss-Meeting

Traditionell trafen sich unsere Schüler und Lehrer am letzten Schultag vor der Zeugnisausgabe zum Abschluss-Meeting.
Wir bedankten uns bei den Schülern, die besonderes Engagement gezeigt haben. Wie immer gab es viele Sieger bei schulischen und außerschulischen Wettbewerben, z.B. beim Kopfrechenwettbewerb, beim Challenge-Day, den Wettbewerben des Medienpädagogischen Zentrums, im Informatikwettbewerb des Regionalschulamtsbereiches und den Sportwettkämpfen zu "Jugend trainiert für Olympia“.
Mit Spannung wurde die Auswertung der sportlichsten Klasse erwartet:In diesem Jahr konnten die heiß begehrten T-Shirts an die Klasse 7b übergeben werden.
Ein ganz besonderes Schmankerl gab es aber gleich zu Beginn. Wir begrüßten den Schulleiter des BSZ in Bautzen, Herrn Richter, und unserer Einladung war auch Franziska Boettger mit ihrer Familie aus Mittweida gefolgt. Sie ist die Steinmetz-Schöpferin unserer wunderschönen Sonnenuhr.
Damit ist sie das beste Beispiel, dass auch Mädchen in handwerklichen Berufen so richtig erfolgreich arbeiten können. Jetzt konnten wir uns bei ihr bedanken und ihr als Erinnerung ein Bild und viele Visitenkarten mit ihrer- unserer Sonnenuhr übergeben.
Natürlich musste die Sonnenuhr im Anschluss von den 6. Klassen getauft werden, denn sie hatten die Idee dazu. Zünftig und mit Spreewasser bekam sie den Namen „ Sun Franziska“ und auch Paten dazu.
Vielen Dank an Frau Rößler, die die ganze Aktion leitete. Das war toll!
 
Abschlussmeeting_1 Abschlussmeeting_2 Abschlussmeeting_3
Abschlussmeeting_4 Abschlussmeeting_5 Abschlussmeeting_6
Abschlussmeeting_7 Abschlussmeeting_8 Abschlussmeeting_9
Abschlussmeeting_10 Abschlussmeeting_11 Abschlussmeeting_12
Abschlussmeeting_13 Sportlichste Klasse Abschlussmeeting_15
  Abschlussmeeting_16  

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.